Willkommen zum neuen alten Gorg

Ich habe mich entschlossen, das ganze Gorgmorg ein wenig flotter und klarer zu gestalten - fürs erste wird das weblog nicht mehr unter postnuke, sondern mittels b2 laufen, einer schlankeren weblog Software, die zwar (noch) weniger kann, jedoch auch wenige Fehler hat 😉

Die alten Texte sind nicht verloren, und zumindest eine Auswahl wird sich hier auch wiederfinden, zuerst die Interviews, dann einige 'Leben'.

Hoffe, wir lesen uns!

1 Kommentar

  1. Hi, this is a comment.
    To delete a comment, just log in, and view the posts‘ comments, there you will have the option to edit or delete them.