Was Neues

Vielleicht haben es einige schon mitbekommen: Ich habe eine neue Arbeitsstelle, die dieses Mal wenig mit Schule zu tun hat, dafür aber eine Menge mit Jugendarbeit in anderer Form. Vielleicht schreibe ich dazu einmal mehr, so weit ich kann; auch was Datenschutz angeht.

Ich bin mächtig froh, nicht mehr Sklave der sechsmonats-befristeten Miniverträge ohne jede Aufstiegschance oder Kontinuität zu sein; noch besser ist es, wirklich in meinem Beruf zu arbeiten und nicht als besserer (?) Erzieher.

Mal schauen, wie das angeht.

Weniger erfreulich ist, dass meine Autotüren Probleme mit dem Frost haben. Bevorzugt die Fahrertür friert entweder zu - was nicht so schlimm ist, denn mit ein paar akrobatischen Verrenkungen komme ich mit einiger Verspätung auch über die Beifahrertür ans Steuer - oder leider auf: Das Türschloss schließt nicht mehr und so fuhr ich gestern sicher eine gute Stunde mit einer verkrampften Hand am Türgriff.

Kommentare sind geschlossen.